Aktuelles

Die Corona-Pandemie ist leider noch nicht ganz ausgestanden und wir möchten selbstverständlich niemanden gefährden. Darüber hinaus liegt unsere Praxis im Obergeschoss eines Pflegeheimes, deshalb bitten wir Sie um Verständnis für unsere nachfolgend aufgeführten Maßnahmen:

  • Auf dem Weg in die Praxisräume tragen Sie bitte einen Mund-Nasenschutz. Falls Sie keine Maske parat haben sollten, sagen Sie einfach kurz in der Verwaltung des Haus Seeblicks Bescheid, dort stehen Masken für unsere Besucherinnen und Besucher zur Verfügung. Sobald Sie die Praxisräume erreicht haben, können Sie die Maske gerne abnehmen.
  • Wir versuchen, die Termine so zu koordinieren, dass möglichst wenig Personen gleichzeitig im Wartezimmer sitzen. Da sich Begegnungen im Wartebereich aber nicht immer ganz vermeiden lassen, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie auf Begleitpersonen verzichten, soweit Ihnen dies möglich ist.
  • Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände, sobald Sie in der Praxis eingetroffen sind. Desinfektionsmittel steht für Sie bereit.
  • Informieren Sie uns bitte, wenn Sie positiv auf Corona getestet worden sind. Unsere Therapeutinnen haben jede Menge Kontakt zu Menschen, die gesundheitlich sehr eingeschränkt und damit stark gefährdet sind. Wir wollen diese Menschen soweit wie möglich vor einer Infektion schützen, deshalb sagen Sie Ihren Termin bei uns bitte ab, wenn Sie selbst positiv sind. Sobald Sie nicht mehr positiv getestet sind, setzen wir die Behandlung natürlich umgehend fort.

Schützen Sie sich und andere und bleiben Sie gesund!

Ihr Praxisteam des Therapiezentrum Haus Seeblick in Mölln