Physiotherapie

Ob in der Rehabilitation nach Krankheiten und Unfällen oder nach einer Operation: Wir unterstützen Sie gern. Zu unseren Aufgaben gehört die Behandlung von Schmerzen, Bewegungseinschränkungen und Haltungsschwächen, aber auch bei Krebserkrankungen, nach Schlaganfällen oder bei Kopfschmerzen können wir mit Ihnen eine Therapie beginnen. Unsere Kompetenzen in therapeutischen Fragen sichern wir durch jahrelange Erfahrung und regelmäßigen Fortbildungen.

Folgende Therapiemethoden können Sie mit einer Verordnung Ihres Arztes bei uns nutzen:

  • Krankengymnastik (KG)
  • KG Atemtherapie
  • KG mit Schlingentisch-Therapie
  • KG auf neurophysiologischer Grundlage
  • KG ZNS (Bobath-Therapie)
  • Lymphdrainage
  • KMT (klassische Massage-Therapie)
  • Fango
  • Heißluft (Wärmestrahler)
  • Heiße Rolle

Für Selbstzahler bieten wir auch noch folgende Leistungen an:

  • Wellness Massage – ist keine Kassenleistung und wird vom Arzt nicht verordnet – diese Maßnahme können Sie sich als Selbstzahler gönnen
  • Dorn – Breuss Methode – ist keine Kassenleistung und wird vom Arzt nicht verordnet – diese sanfte, manuelle Hilfe / Methode für den Rücken und die Gelenke können Sie sich als Selbstzahler gönnen
  • Faszien – Therapie – ist keine Kassenleistung und wird vom Arzt nicht verordnet. Aber auch hier, können Sie sich diese Leistung als Selbstzahler gönnen / “antun“ 😊