Aktuelles

Um unseren Patient*innen und Mitarbeiter*innen während logopädischen und physiotherapeutischen Therapien eine größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten, haben wir folgende Hygieneregeln für Ihren Aufenthalt bei uns erarbeitet:

  • Therapietermine werden telefonisch abgesprochen.
  • Sie warten zu der vereinbarten Zeit an der Eingangstür des Haus Seeblick. Dort werden Sie durch eine*n Therapeut*in abgeholt.
  • Auf dem Weg zur Therapiepraxis tragen Sie bitte einen Mund-und-Nasenschutz.
  • Die Patientinnen und Patienten werden nach Möglichkeit durch den/die gleiche/n Mitarbeiter/in therapiert.
  • Wir koordinieren Termine so, dass sich mehrere Patienten nie zeitgleich im Wartebereich aufhalten.
  • Um die Anzahl von Personen in der Praxis so gering wie möglich zu halten, sind Begleitpersonen nur gestattet, wenn Sie unbedingt auf diese Unterstützung angewiesen ist.
  • Bei Ankunft in der Praxis müssen Sie Ihre Hände mindestens 30 Sekunden desinfizieren.
  • Sie müssen frei von Symptomen einer Atemwegserkrankung sein
  • Sie dürfen nicht durch SARS-CoV-2 infiziert sein
  • Sie dürfen keinen Kontakt zu einem SARS-CoV-2 Infizierten gehabt haben

Während der Therapie:

  • Wir bemühen uns um einen Mindestabstand von 1,50 m.
  • Wenn die Behandlungsmethode es zulässt, nutzen wir Plexiglasscheiben, die beide Parteien voneinander trennen.
  • Unsere Therapeut*innen tragen während der gesamten Therapie einen Mund-und-Nasenschutz.
  • Patient*innen und Mitarbeiter*innen halten die Regeln zur Husten-und-Niesen-Hygiene ein.
  • Die Patient*innen nutzen einen Mund-und-Nasenschutz nach eigenem Ermessen. Wenn die Einhaltung des Mindestabstandes nicht garantiert werden kann, ist das Tragen eines Mund-und-Nasenschutzes Pflicht. Ausnahmen für diese Pflicht sind, wenn der Mund-und-Nasenschutz hinderlich für die Therapie ist oder der Gesundheitszustand des Patienten dies nicht zulässt.
  • Nach jeder Therapie werden Oberflächen und benutzte Hilfsmittel desinfiziert. Außerdem werden Therapie- und Warteräume regelmäßig gelüftet.

Schützen Sie sich und andere und bleiben Sie gesund!

Ihr Praxisteam des Therapiezentrum Haus Seeblick in Mölln